Alle Fallstudien

World of Books Group entwickelt leistungsstarke, umsatzsteigernde Anwendungsmöglichkeiten mit Bloomreach

675af163-256f-4631-8bb8-3b5c72005268

Die Geschichte hinter der Marke

Die World of Books Group umfasst fünf Marken, die Kunden beim Kauf über Wob und Second Sale, beim Verkauf über Ziffit und SBYB und bei der Unterstützung von Wohltätigkeitsorganisationen über Shopiago unterstützen. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2002, als eine Gruppe von buchaffinen Unternehmern einen Sack mit Büchern entdeckte, der auf dem Weg zu einer Mülldeponie war. Seitdem rettet die World of Books Group Bücher (und reduziert Abfall), indem sie gebrauchte Bücher weiterverkauft.

 

35
%
Konversionsrate im ersten Monat der Nutzung des Rabattcode-Klebebanners (sticky banner)
96
%
Zunahme wiederkehrender Kunden im Vergleich zum Vormonat durch Rabattcode-Banner-Kampagne
142
%
Mehr Neukunden im Vergleich zum Vormonat dank Rabattcode-Banner-Aktion

Herausforderung

Die World of Books Group bedient Kunden in über 190 Ländern weltweit. Das Unternehmen suchte daher eine SaaS-Plattform, die für das Marketing- und Vertriebsteam einfach zu bedienen ist und zuverlässige Marketingautomatisierungsfunktionen bereitstellt. Die Plattform sollte außerdem eine rechtskonforme Erfassung von Kundendaten ermöglichen.

Da die World of Books Group Schwierigkeiten hatte, sich ein umfassendes Bild von ihren Kunden zu machen, entschied sich das Unternehmen dazu, Bloomreach Engagement zu implementieren, um einen ganzheitlichen Überblick über ihre Kundschaft zu erhalten. Ziel war es, die Personalisierung des Ecommerce voranzutreiben und die Kunden in jeder Phase ihrer Customer Journey über alle Marken hinweg zu erreichen.

Nach der erfolgreichen Implementierung wollte die World of Books Group möglichst schnell Resultate aus der neuen Lösung ziehen. An dieser Stelle erwiesen sich die Bloomreach Academy und Bloomreach Plug & Play Anwendungsszenarien als äußerst hilfreich und effizient.

 

Lösung

Mit den Plug & Play Uses Cases von Bloomreach Engagement und den Erkenntnissen aus der Bloomreach Academy konnte die World of Books Group ihre Reise mit Bloomreach von Anfang an erfolgreich angehen.

Plug & Play Use Cases sind vorgefertigte Anwendungsszenarien für Bloomreach Engagement, die sich schnell implementieren lassen und so Ecommerce-Unternehmen einen sofortigen Mehrwehrt zu bieten. Sie sind sofort einsatzbereit und beinhalten vorgefertigte Analysen, mit denen sich schnell und mit minimalem Aufwand direkt ein echter Nutzen erzielen lässt.

Die World of Books Group erzielte einen unmittelbaren Erfolg mit ihrem „Sticky Discount Banner„, mit dem Kunden einen Rabattcode bequem in die Zwischenablage kopieren können, um ihn dann bei beim Check-Out einzulösen. Dieser Banner kann auf der Website nur minimiert, aber nicht geschlossen werden, so dass die Kunden von Wob während ihres gesamten Besuchs auf der Website an das Rabattangebot erinnert werden.

Das geht weit über das bloße Rabattangebot hinaus, da Kunden ihren Rabattcode erhalten, ohne die Website verlassen zu müssen, um in ihren E-Mails nachzusehen.

„Während der Testphase stieg die Nutzung des Rabattcodes so stark an, dass wir ihn etwa eine Woche nach Einführung wieder deaktivieren mussten, weil wir das Bestellvolumen nicht mehr bewältigen konnten“, so Rebecca Reed, CRM Lead bei der World of Books Group. „Wir haben den Einsatz auf Grundlage der daraus gewonnenen Erkenntnisse angepasst und sind seitdem sehr zufrieden.“

Ein Großteil der Marketingaktivitäten wickelt die World of Books Group über nur zwei zentrale Ansprechpartner ab, was den Einsatz einfach zu implementierender Anwendungsfälle unerlässlich macht. Zudem war es entscheidend, eine adäquate Schulung und Qualifikation im Umgang mit der Plattform zu erhalten – genau dabei hat die Bloomreach Academy geholfen.

Bloomreach Academy stellt Fachleuten das notwendige Know-how zur Verfügung, um sich zu Produktexperten weiterzuentwickeln. Die Academy-Kurse beinhalten Live-Sitzungen, Quiz, On-Demand-Material, sowie Frage-Antwort-Sitzungen mit Produktexperten. So können sich die Teilnehmer sich Wissen und Kenntnisse aneignen, die direkt in den Bloomreach Lösungen angewendet werden können.

„Dank des durch die Bloomreach Academy vermittelten Wissens waren wir in der Lage, durch Kundensegmentierung, eine aufschlussreiche A/B-Testing-Plattform, sowie leistungsstarke Analysetools einen völlig neuen Marketingkanal für unsere App zu erschließen“, so Luke Cox, CRM Marketing bei der World of Books Group. „Wo wir zuvor auf weit verbreitete Batch- und Blast-Mail-Kampagnen begrenzt waren, können wir unser App-Marketing nun personalisieren und relevante Push- und In-App-Kommunikation effektiv auslösen, um Kunden zum richtigen Zeitpunkt über die Conversion-Line zu bringen.“

Reed und Cox haben beide den Engagement Foundations-Kurs absolviert, um sich mit Bloomreach Engagement vertraut zu machen. Beide beabsichtigen, diesen als Grundstein für weitere Kurse auf ihrer Lernreise mit der Academy zu nutzen, darunter Engagement Analytics, Omnichannel Orchestration oder Engagement Jinja.

„Als ich bei der World of Books Group anfing, war das CRM-Marketing völlig neu für mich“, erinnert sich Cox. „Die Academy hat mir nicht nur gezeigt, wie ich die Plattform nutzen kann, sondern mich auch in meinen Job eingeführt.“

Durch die Kombination aus dem in der Academy erworbenen Wissen und den Quick Wins, die durch die Sticky Discount Banner erzielt wurden, hat die World of Books Group ihr Ziel erreicht: schnell Mehrwert schaffen mit Bloomreach Engagement.

Wir haben nach einer Lösung gesucht, die uns eine ganzheitliche Sicht auf den Kunden ermöglicht, damit wir das Verhalten unserer Kundschaft vor Ort besser verstehen können. Seitdem wir Bloomreach einsetzen, haben wir das Gefühl, dass uns nichts mehr aufhalten kann.

d30bc5d2-03a2-4d82-901c-e9e5a2026d47

Rebecca Reed

CRM Lead, World of Books

Ergebnisse

Studien zeigen, dass Konsumenten eher zu einem Kauf bereit sind, wenn ihnen ein Rabatt angeboten wird. Dies trifft auch auf den Einsatz des Sticky Rabatt-Banners auf Wob zu.

Im ersten Monat, in dem der Plug & Play Use Case eingesetzt wurde, erzielte Wob eine Conversion-Rate von 35% mit dem Sticky-Rabattbanner. Das Banner wurde gezielt bei Kunden eingesetzt, deren Warenkorb einen Wert von mehr als 5 € und weniger als 15 € aufwies und keine brandneuen Bücher oder mehr als vier Bücher enthielt (da diese für andere Aktionen in Betracht kamen).

Außerdem verzeichnete Wob in diesem Zeitraum einen Anstieg der Stammkunden um 96%, sowie einen Zuwachs an Neukunden um 142% gegenüber dem jeweiligen Vormonat.

„Bevor wir Bloomreach hatten, haben wir schon eine ganze Weile versucht, etwas Ähnliches wie das Sticky-Rabattbanner zu realisieren“, erläutert Reed. „Wir haben den Code dafür aber nie richtig zum Laufen bekommen. Auch HTML oder JavaScript funktionierten nicht so wie von uns gewünscht. Da dachte ich: ‚Wenn es funktioniert, könnte es wirklich etwas Besonderes sein.‘ Und das war eine große Untertreibung – denn tatsächlich war es großartig.“

Teilen Sie mit Ihrer Gemeinschaft

Kopiert!
Ausgewählte Use Cases

Anwendungsfälle, die helfen könnten

Jetzt grenzenloses Marketing entdecken

Mit Echtzeitdaten und Künstlicher Intelligenz, die jede Kampagne anreichern, schaffen Sie hyper-personalisierte Kundenerfahrungen die begeistern.

cta-section

Life With Bloomreach

Watch this video to learn what your life could look like when you use Bloomreach.

Bloomreach im Alltag

Bereit für weniger Stress und mehr Erfolg? Jetzt entdecken wie Ihr Alltag mit Bloomreach aussehen könnte.