BloomReach Website Cookie-Hinweis

Zuletzt aktualisiert: 20. Februar 2020

Dieser Cookie-Hinweis erklärt, wie BloomReach, Inc. und seine Konzerngesellschaften (zusammen “BloomReach”, "wir", "uns", and "unser") Cookies und ähnliche Technologien verwenden, um Sie zu identifizieren, wenn Sie unsere Websites unter www.bloomreach.com ("Website")besuchen.  Hier wird erläutert, worum es sich bei diesen Technologien handelt, warum wir sie verwenden und welche Rechte Sie haben, um deren Verwendung durch uns zu kontrollieren.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert werden, wenn Sie eine Website besuchen. Cookies werden von den Betreibern von Websites häufig verwendet, um ihre Websites effektiver zu betreiben oder zu gestalten und um Informationen für die Auswertung zu erhalten.  

Cookies, die vom Eigentümer der Website (in diesem Fall BloomReach) gesetzt werden, nennt man "First Party Cookies". Cookies, die von anderen Parteien als dem Eigentümer der Website gesetzt werden, werden als "Drittanbieter-Cookies" bezeichnet. Cookies von Drittanbietern ermöglichen die Bereitstellung von Merkmalen oder Funktionen von Drittanbietern auf oder über die Website (z. B. Werbung, interaktive Inhalte und Analysen). Die Betreiber dieser Drittanbieter-Cookies können Ihren Computer erkennen, wenn er die betreffende Website besucht, aber auch wenn er verschiedene andere Websites besucht.

Warum verwenden wir Cookies?

Wir verwenden Cookies von Erst- und Drittanbietern aus mehreren Gründen. Einige Cookies sind aus technischen Gründen erforderlich, damit unsere Websites funktionieren, diese bezeichnen wir als „essenzielle" oder "unbedingt notwendige" Cookies. Andere Cookies ermöglichen es uns, die Interessen unserer Nutzer zu verfolgen, um die Nutzererfahrung/das Benutzererlebnis unserer Websites zu verbessern. Drittanbieter setzen über unsere Websites Cookies zu Werbe-, Analyse- und anderen Zwecken ein. Dies wird im Folgenden näher beschrieben.

Die spezifischen Cookie-Arten von Erst- und Drittanbietern, die über unsere Websites ausgespielt werden, und die jeweiligen Zwecke, die sie erfüllen, sind in der nachfolgenden Tabelle beschrieben (bitte beachten Sie, dass die spezifischen Cookies, die ausgespielt werden, je nach der spezifischen von Ihnen besuchten Website variieren können)

Cookie-Arten Wer setzt die Cookies?/Wer spielt die Cookies aus? Wie man sie ablehnt
Essenzielle Website-Cookies: TDiese Cookies sind unbedingt erforderlich, um Ihnen die über unsere Websites verfügbaren Dienste zur Verfügung zu stellen und einige ihrer Funktionen zu nutzen, z. B. den Zugang zu sicheren Bereichen. BloomReach – bloomreach.com Da diese Cookies unbedingt erforderlich sind, um Ihnen die Websites zur Verfügung zu stellen, können Sie sie nicht verweigern.
Sie können sie blockieren oder löschen, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern, wie unten unter der Überschrift "Wie kann ich Cookies verwalten?" beschrieben.
Leistungs- und Funktions-Cookies: Diese Cookies werden verwendet, um die Leistung und Funktionalität unserer Websites zu verbessern, sind aber für deren Nutzung nicht zwingend erforderlich. Ohne diese Cookies sind bestimmte Funktionen der Website unter Umständen jedoch nicht mehr verfügbar.

BloomReach – bloomreach.com

Marketo – market.com

Drift – drift.com

Um diese Cookies abzulehnen, folgen Sie bitte den Anweisungen unter dem Punkt "Wie kann ich Cookies verwalten?"
Analyse- und Personalisierungs-Cookies: Diese Cookies sammeln Informationen, die entweder in gesammelter Form verwendet werden, um uns dabei zu helfen, zu verstehen, wie unsere Websites genutzt werden, sowie zu messen, wie effektiv unsere Marketingkampagnen sind, oder uns dabei zu unterstützen, unsere Websites für Sie anzupassen.

Google Analytics – analytics.google.com

Loggly – loggly.com

Engagio – engagio.com

Leadlander – leadlander.com

Um diese Cookies abzulehnen, folgen Sie bitte den Anweisungen unter dem Punkt "Wie kann ich Cookies verwalten".
Werbe-Cookies: Diese Cookies werden verwendet, um Ihnen für Sie relevantere Anzeigen anzuzeigen. Sie verhindern beispielsweise, dass dieselbe Anzeige ständig erscheint, stellen sicher, dass Anzeigen für Werbetreibende korrekt angezeigt werden, und wählen in bestimmten Situationen Anzeigen aus, die auf Ihren Interessen beruhen.
 

Google Adwords – adwords.google.com

NextRoll - nextroll.com

Um diese Cookies abzulehnen, folgen Sie bitte den Anweisungen unter dem Punkt "Wie kann ich Cookies verwalten?"
Social-Networking-Cookies: Diese Cookies werden verwendet, damit Sie Seiten und Inhalte, die Sie auf unseren Websites interessant finden, über soziale Netzwerke und andere Websites von Drittanbietern teilen können. Diese Cookies können auch für Werbezwecke verwendet werden.

Facebook – facebook.com

Linked In – linkedin.com

Twitter – twitter.com

Um diese Cookies abzulehnen, folgen Sie bitte den Anweisungen unter dem Punkt "Wie kann ich Cookies verwalten?".


Cookies sind nicht die einzige Möglichkeit, Besucher einer Website zu erkennen oder zu verfolgen. Wir können von Zeit zu Zeit andere, ähnliche Technologien verwenden, wie z. B. Web-Beacons (manchmal auch "Zählpixel" oder "Clear Gifs" genannt). Dabei handelt es sich um winzige Bilddateien, die eine eindeutige Kennung enthalten, mit der wir feststellen können, ob jemand unsere Websites besucht oder eine von uns gesendete E-Mail geöffnet hat. Auf diese Weise können wir z. B. die Besucherströme von einer Seite unserer Websites zu einer anderen beobachten, Cookies zustellen oder über diese kommunizieren, feststellen, ob Sie über eine Online-Anzeige auf einer Website eines Dritten auf unsere Websites gelangt sind, die Leistung der Website verbessern und den Erfolg von E-Mail-Marketingkampagnen messen. In vielen Fällen sind diese Technologien auf Cookies angewiesen, um ordnungsgemäß zu funktionieren, so dass die Ablehnung von Cookies ihre Funktion beeinträchtigt. Was ist mit anderen Tracking-Technologien wie Web-Beacons?

Verwenden Sie Flash-Cookies oder Local Shared Objects?

Unsere Websites können auch so genannte "Flash Cookies" (auch bekannt als Local Shared Objects oder "LSOs") verwenden, um beispielsweise Informationen über Ihre Nutzung unserer Dienste zu sammeln und zu speichern, um Missbrauch vorzubeugen und um andere Funktionen der Website zu nutzen.

Wenn Sie es nicht zulassen wollen, dass Flash-Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden, können Sie die Einstellungen Ihres Flash-Players so anpassen, dass die Speicherung von Flash-Cookies blockiert wird; hierzu nutzen Sie die Funktionen desEinstellungsmenüs zur Webseitenspeicherung. Sie können Flash-Cookies auch verwalten, indem Sie das Menü Globale Speichereinstellungen aufrufen und die dortigen Anweisungen befolgen (diese erläutern beispielsweise, wie Sie vorhandene Flash-Cookies löschen (auf der Macromedia-Website wird dies als "Informationen" bezeichnet), wie Sie verhindern, dass Flash-LSOs ungefragt auf Ihrem Computer abgelegt werden, und (für Flash Player 8 und höher) wie Sie Flash-Cookies blockieren, die nicht vom Betreiber der Seite, auf der Sie sich gerade befinden, bereitgestellt werden).

Bitte beachten Sie, dass eine Einstellung des Flash-Players, die zu einer eingeschränkten oder begrenzten Annahme von Flash-Cookies führt, die Funktionalität einiger Flash-Anwendungen beeinträchtigen oder gar verhindern kann, darunter möglicherweise auch Flash-Anwendungen, die in Verbindung mit unseren Diensten oder Online-Inhalten verwendet werden.

Schalten Sie gezielte Werbung?

Drittanbieter können Cookies auf Ihrem Computer oder Mobilgerät hinterlegen, um über unsere Websites Werbung zu schalten. Diese Unternehmen können Informationen über Ihre Besuche auf dieser und anderen Websites auswerten, um Ihnen relevante Werbung für Waren und Dienstleistungen anzubieten, die Sie interessieren könnten. Sie können auch Technologien zur Messung der Wirksamkeit von Werbung verwenden. Dies erfolgt durch die Nutzung von Cookies oder Web Beacons, um Informationen über Ihre Besuche auf dieser und anderen Websites zu sammeln und Ihnen für Sie relevante Werbung für Waren und Dienstleistungen anbieten zu können. Die auf diese Weise gesammelten Informationen ermöglichen es weder uns noch den Anbietern, Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten oder andere persönliche Daten zu ermitteln, es sei denn, Sie geben diese freiwillig an.

Wie kann ich Cookies verwalten?

Sie haben das Recht zu entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren oder ablehnen. Sie können Ihren Webbrowser so einstellen oder anpassen, dass er Cookies akzeptiert oder ablehnt. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Cookies abzulehnen, können Sie unsere Website weiterhin nutzen, allerdings kann Ihr Zugang zu einigen Funktionen und Bereichen unserer Website eingeschränkt sein. Da die Möglichkeiten zur Cookie-Verweigerung über die Einstellungen Ihres Webbrowsers von Browser zu Browser unterschiedlich sind, sollten Sie die Hilfe-Funktion Ihres Browsers für weitere Informationen konsultieren.

Darüber hinaus bieten Ihnen die meisten Werbenetzwerke eine Möglichkeit, zielgerichtete Werbung abzulehnen. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, besuchen Sie bitte http://www.aboutads.info/choices/ oder http://www.youronlinechoices.com.

Wie oft aktualisieren Sie diesen Cookie-Hinweis?

Wir aktualisieren diesen Cookie-Hinweis nach eigenem Ermessen von Zeit zu Zeit, um z. B. Änderungen an den von uns verwendeten Cookies vorzunehmen oder aus anderen betrieblichen, rechtlichen oder regulatorischen Gründen. Bitte überprüfen Sie diesen Cookie-Hinweis daher regelmäßig, um sich über die Cookie-Verwendung und verwandte Technologien zu informieren.

Das Datum am Anfang dieses Cookie-Hinweises gibt Auskunft darüber, wann er zuletzt aktualisiert wurde.  

Wo erhalte ich weitere Informationen?

Wenn Sie Fragen zu unserer Verwendung von Cookies oder anderen Technologien haben, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an privacy@bloomreach.com.